Florian L. Arnold: Die Zeit so still. Novelle

16,00 

Florian L. Arnold: Die Zeit so still
Novelle
Mirabilis Verlag, 20. November 2020
ISBN 978-3-947857-10-4
Klappenbroschur, Fadensiegelung
mit 6 Grafiken des Autors
108 Seiten; 16 €
versandkostenfreie Lieferung innerhalb der EU
 
 
Eine Straßenbahn an der Endhaltestelle: Der Fahrer liest in einem Buch, das lebenswichtig für ihn ist. Fahrgäste erwartet er seit langem nicht mehr. Doch in dieser Nacht steigt ein Fremder ein …
»Die Zeit so still« begleitet zwei außergewöhnliche Männer eine Nacht lang durch eine stumme Stadt in einer Zeit, in der nichts mehr so ist, wie es einst war. Mitgefühl und Menschlichkeit aber sind geblieben.
»Die alte, unbeschadete Welt gab es noch, sie lag irgendwo unter einem einzigen Gedanken verborgen: Ich träume es. Jemand träumt es. Es kam ihm vor, als zöge sich die ganze Welt zurück, als trete alles zurück hinter einen Vorhang aus Dunkelheit.«
Ein Buch, das sprachgewaltig, poetisch und bildstark aus und von der Stille erzählt, während einer Pandemie unter extremen Bedingungen, zeit- und ortlos.
 
FLORIAN L. ARNOLD, geboren 1977 in Ulm/Do., studierte Kunstwissenschaften. Der Nachtarbeiter mit österreichischen Wurzeln arbeitet als freier Zeichner und Schriftsteller sowie als Buchhändler und Verleger. Im Mirabilis Verlag erschienen von Florian L. Arnold bereits die Novelle »Ein ungeheuerlicher Satz« (2015) sowie die Romane »Die Ferne« (2016) und »Pirina« (2019). www.florianarnold.de
 
Näheres zum Buch: Buchinfo Die Zeit so still Florian L Arnold
 
Die Zeit so still LESEPROBE

 
 
Vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 ist im Buchpreis eine
ermäßigte MwSt von 5 % (statt 7 %) enthalten. Der Gesamtpreis
des Buches ändert sich allerdings nicht. Den MwSt-Vorteil
geben wir an unsere Kunden weiter, indem wir den Lieferungen
ab Verlag auf Wunsch eine Kunstpostkarte beifügen.
 
 

Lieferzeit: 2-3 Tage

Artikelnummer: 031 Kategorien: ,

Zusätzliche Information

Gewicht 0.200 kg
Größe 12.9 × 1 × 18.9 cm