Marius Tölzer

Marius Tölzer, Dichter und Philosoph, lebt und arbeitet im Herzen Weimars – nach dem Studium der Literatur, Philosophie, Geschichte und klassischen Sprachen in Dresden, Viterbo und Jena. Neben Gedichten hat er unlängst einen originellen Beitrag zur Dialogphilosophie geliefert (‚Durch alles Leben geht ein Du. Ein menschlich-poetisches Manifest‘, unveröffentlicht), schreibt Fachartikel zur Literaturgeschichte und Philosophie (u. a. März 2018 in der Deutschen Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte) und populäre philosophische Online-Artikel (www.idealismprevails.at). Marius Tölzers Gedichtband „Ein rätselschönes Schweigen“ erschien 2018 im Mirabilis Verlag, herausgegeben von der edition tas:ir.